Wobei ist Supervision hilfreich?

 

Supervision ist beispielsweise hilfreich, wenn es darum geht:

 

  • fachliche Fragen zu klären;
  • für sich zu sorgen;
  • die eigene berufliche Rolle zu reflektieren;
  • berufliche Krisen zu bewältigen;
  • sich beruflich zu verändern oder neu zu orientieren;
  • Entscheidungen zu treffen;
  • Ressourcen (persönliche, kollegiale, unternehmerische) kennenzulernen und zu aktivieren;
  • die Kooperation im Team zu verbessern;
  • kollegiale Konflikte zu beheben;
  • neue Strukturen zu entwickeln;
  • sich mit Leitungsfragen auseinanderzusetzen;
  • die eigene Problemlösungs- und Handlungskompetenz zu erweitern;
  • Perspektiven und Identität zu entwickeln;
  • Stress- und Überforderungssituationen zu bewältigen;
  • eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu finden (work-life-balance);
  • sich vor Burnout und Erschöpfung zu schützen.